Kryon in Budapest


Main Channeling am Samstag


Kryon durch Lee Carroll in Budapest, Ungarn am 28.5. 2016
Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com


Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle


Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst.
Viele haben mich in der Vergangenheit über den Wandel reden hören. Geschieht er tatsächlich?
Gibt es Beweise dafür? Ihr Lieben, nichts von all dem, was mit Astrologie und Energie zu tun hat, geschieht schnell. Manchmal braucht es Generationen dafür und weil ihr jung seid, seht ihr es vielleicht nicht einmal. Seit 2012 ist viel geschehen, aber die Präzession der Tag- und Nachtgleiche ist ein 36 Jahre dauerndes Zeitfenster. Es begann 18 Jahre vor dem Mittelpunkt im Jahr 2012, und schon 10 Jahre vorher wurden die Potenziale dafür gesehen. Mein Partner wird euch bald von der Kraft und Realität der Potenziale erzählen. Es war beinahe so, als ob die Erde den Shift erwartet hätte.
Ich möchte euch eine Art aktuelle Berichterstattung geben. Ihr Lieben, schon früher sagte ich euch, dass ihr gewisse Dinge erwarten sollt. Ich erzählte, was die Zukunft euch vielleicht bringen würde. Doch jetzt möchte ich euch zeigen, was gegenwärtig vor sich geht…nur ein paar Punkte, über die ihr nachdenken könnt. Als erstes müsst ihr wissen, dass ihr alle zu jung seid, um sie zu erkennen und wir sagten dies erst neulich in einer anderen Stadt: Ihr seid zu jung, um es zu wissen. Ihr müsstet ein Grossvater oder Urgrossvater sein, um die gegenwärtigen Veränderungen wirklich wahrnehmen zu können.


Gesundheit
Ich möchte über Biologie und menschliches Bewusstsein sprechen. Zum ersten Mal in der Geschichte des Planeten haben die Industrienationen ein gemeinsames Interesse an Gesundheit.
Bis dahin war das Thema ‚Ernährung‘ nicht von Interesse. Noch vor 16 oder 20 Jahren war es kaum ein Thema und nun plötzlich ist es weltweit in Ländern präsent, die es sich leisten können. Weltweit wurden die Menschen aufmerksam auf schlechte Gewohnheiten, die zum Tode führen können. Wisst ihr, wie neu das ist? Über ein Jahrhundert lang hatten viele Menschen Gewohnheiten oder benutzten Dinge, die ihr Leben tatsächlich verkürzten. Und jetzt wisst ihr es besser, nicht wahr. Woher kam das und warum heute? Habt ihr jemals die Punkte miteinander verbunden und bemerkt, dass dies alles jetzt geschieht? Die Menschheit möchte länger leben…und wir sprechen von Milliarden von euch.
Oh, und da ist noch mehr.

Das EU-Experiment
Es ist kontrovers, aber lasst uns die Bedeutung einer kollektiven Regierung betrachten.
Eine kollektive Regierung wäre ein Zusammenschluss vieler Regierungen zu einem bestimmten Zweck. Ihr seid mitten drin in einem Experiment, das auf dem Planeten noch nie ausprobiert wurde: Wie könnt ihr ungleiche Volkswirtschaften zusammenbringen, sodass sie mit- und nebeneinander erfolgreich leben können? Ihr Lieben, ich weiss, wo ich bin und ich kenne eure Ängste. Lasst mich euch etwas sagen: Die EU besteht seit 50 Jahren. Sie ist ein Experiment und wird nicht scheitern.
Sie wird sich entwickeln, wird sich verändern und herausfinden, wie es funktionieren wird mit Ideen, an die bis jetzt noch niemand gedacht hat. Es ist ein Experiment. Ihr Lieben, bei jedem Lernvorgang geht es 2 Schritte vorwärts und 1 Schritt zurück. Manchmal scheitern Dinge auf eine Art, nur damit ihr herausfinden könnt, was ihr zuvor hättet tun sollen. Aber ich möchte, dass ihr den Überblick behält: Alle Länder waren einst benachbarte Feinde. Was für ein Experiment! Seht ihr, wie neu dies ist, ihr jungen Leute, realisiert ihr das? Was würde euer Urgrossvater davon halten? Stellt es euch vor: Ein Experiment, um herauszufinden, ob ihr alles zusammenbringen könnt anstatt es auseinander zu reissen. Es befindet sich noch immer im Prozess und hat sich noch kaum gesetzt. Da gibt es immer noch viele Dinge zu entdecken. Aber schaut, was passiert ist – und das zum ersten Mal in der menschlichen Geschichte.


Politik verändert sich
Die Politik verändert sich mehr als ihr glaubt. Einige sagen: „Sie wird sich nie ändern. Und die Dinge geschehen aus politischen Gründen.“ Das ist eine Aussage, welche Disfunktion akzeptiert. Ich habe eine Frage an euch Ungaren: Was denkt ihr jetzt gerade über die amerikanischen Wahlen? Habt ihr je schon so etwas gesehen? Nein. Und der Grund dafür ist, dass das Bewusstsein von Tausenden von Millionen von Leuten etwas hören möchte, das es von einem Politiker noch nie zuvor gehört hat. Die Leute wollen das hören, was Politiker nie sagen, zum Beispiel wie die Dinge tatsächlich ablaufen. Es ist für viele wie ein frischer Atemzug, wenn sie einen Politiker ungeheuerliche Dinge sagen hören, die eine Regierung niemals zugeben würde. Habt keine Angst: 2 Schritte vorwärts, 1 Schritt zurück. Ich möchte nur, dass ihr den Überblick habt.

Die Menschen beginnen müde zu werden von der Art, wie Politik zurzeit funktioniert. Es spielt keine Rolle, welches Land es ist - die Menschen beginnen mehr zu erwarten. In den letzten sechs Monaten mussten zwei Regierungsführer abtreten oder sie wurden strafrechtlich verfolgt für etwas, was Anführer bis jetzt immer getan haben. Die Menschheit beginnt weltweit Politiker für ihre Korruption zur Verantwortung zu ziehen. Achtet darauf, es wird noch mehr davon geben. Ihr Anführer eines Landes, seid gewarnt: Das Volk verändert sich. Bereinigt eure Akten, das heisst: Ändert die Art, wie ihr Dinge tut. Denn seht, es wird Integrität erwartet. Das ist es, was jetzt gerade geschieht.


Flüchtlingskrise
Und was geschieht planetarisch zurzeit? Wir haben darüber schon früher gesprochen und es ist für euch ebenfalls kontrovers. Wiederum möchte ich, dass ihr die Übersicht wahrt, nicht das einzelne Puzzleteil. Da ist ein Mitgefühls-Faktor, der gerade jetzt hier stattfindet und die Flüchtlinge betrifft.
Wir haben euch bereits gesagt, warum die Menschheit nicht darauf vorbereitet ist. Keine Regierung hat ein Departement des Mitgefühls eingerichtet. Es gibt keine Unterkünfte für sie, nicht genügend Nahrung, keine Möglichkeit zu wissen, wer sie sind oder ob sie einreiseberechtigt sind oder nicht. Realisiert ihr, was da wirklich geschehen ist? Ihr habt keinerlei Mittel, mitfühlendes Handeln einzusetzen. Dies ist alles so neu für euch, dass euer Mitgefühl nun eine Herausforderung kreiert hat. Ihr werdet Departemente des Mitgefühls aufstellen und finanzieren müssen. Dies ist erst der Anfang.
Ihr Lieben, es gibt schon seit gut einem Jahrhundert Flüchtlinge, doch erst jetzt habt ihr beschlossen, etwas zu tun. Realisiert ihr, dass dies neu ist, dass es jetzt geschieht und zum ersten Mal in der Geschichte weltweit ein Thema ist? Habt ihr je darüber nachgedacht?


Medizin
Lasst uns über Wissenschaft sprechen, zum Beispiel Medizin. In all euren Leben bestand bei einer Krankheit die Lösung darin, zu intervenieren – sei das durch Operationen, durch Heilsubstanzen oder Medikamente. Es war immer eine Intervention. Heute habt ihr im Vortrag von Dr. Todd gehört, dass jedes entdeckte Mittel ein Weg ist, den Körper anzuregen, sich selber zu heilen. Ihr bewegt euch aus einer allopathischen Methodenlehre heraus. Und die Entdeckungen sind bereits da. Ist es möglich, dass ihr euren Körper instruieren könnt, die Krankheit in eurem Körper ohne jeglichen Eingriff von aussen zu entfernen – ausser dem, was ein Homöopath euch geben würde, nämlich ein Signal an den Körper, etwas zu verändern. Ihr Lieben, denkt ihr, dass euer Bewusstsein so viel Energie besitzt? Ich möchte, dass ihr darauf achtet, denn es ist eine neue Sichtweise in der Wissenschaft. Ihr beginnt die Komplexität der Heilung innerhalb des Körpers zu verstehen und lasst die herkömmlichen Behandlungen los. Das ist neu, geschieht weltweit und zum ersten Mal in diesem Ausmass.
Zum Schluss noch ein Thema.


Religion
„Kryon, verändert sich der Planet spirituell? Nicht esoterisch, sondern in den Religionen. Gibt es etwas, das du uns aufzeigen kannst?“ Ihr Lieben, es ist überall und beeinflusst Milliarden von spirituellen Menschen. Nicht unbedingt Leute, die in einem Raum wie diesem hier sitzen würden, sondern Menschen, welche in einer Glaubens-Doktrin leben. Die Katholiken haben einen neuen Papst, wusstet ihr das? Was für ein Zufall, dass er aus Südamerika stammt. Es passt genau in die Prophezeiung der Mayas vom Adler und Kondor. Der Papst kommt genau zur rechten Zeit, um seine Kirche zu verändern, wie sie nie zuvor verändert wurde, und um Ideen zu geben, die sie nie zuvor akzeptiert hat. Sie haben einen neuen Papst, und der letzte musste dafür nicht mal sterben – das ist eine Wildcard. Das sind eine Milliarde Menschen, die an die Gesetze seiner Kirche glauben.
Ihr ganzes System verändert sich nun und sie beginnen zu realisieren, dass die Welt eine andere, wunderschöne Glaubens-Lehre braucht und nicht jene, die sie heute sieht. Sie gehen deshalb durch eine Identitäts-Krise, aber lasst mich euch etwas sagen: Sie werden es verändern…sie werden es verändern, sodass ihr wisst, woran sie wirklich glauben: an einen monotheistischen Gott, der euch liebt. Und wenn ihr jüdisch seid, wisst ihr, was nun geschieht: Israel wird sich ändern müssen, die alte Energie muss sich bewegen. Und was ihr nicht wisst, ihr Lieben: Da sind Zehntausende junger Israeli, die bereit dafür sind. Sie wissen, dass das Palästina-Thema in ihrer Lebenszeit gelöst werden muss. Nach Tausenden von Jahren des Hasses sind sie müde, und noch während ihr hier sitzt, arbeiten sie an diesem Puzzle – zum ersten Mal, zum ersten Mal!
Was denke ich von diesem ‚Zeugnis‘, das ich euch hier ausstelle:
Der Wandel ist in vollem Gange.


Ihr Lieben, ihr seid genau im Zeitplan.
Gratulation!
And so it is.

© 2019 Momanda GmbH, Legal notice

  • b-facebook