Der Kampf von Licht und Dunkelheit


 Kundalini Tour 2015 – letztes Channeling (Cusco 2)


Kryon durch Lee Carroll in Cusco, Peru im November 2015


Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com
Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle


Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst.


Das heutige Channeling enthält viele Energien. Da ist viel Unausgesprochenes, das durch
die ‚dritte Sprache‘ ausgedrückt wird. Das Channeling von heute ist für jedermann, für alle,
die zuhören, und für alle, die es später vielleicht lesen, wann auch immer das sein wird.
Wir befinden uns am Ende der Kundalini Tour. Das Kundalini-Abenteuer ist eine Metapher-Bezeichnung für die Geburt eines neuen Bewusstseins auf dem Planeten. Sie repräsentiert
die Erschaffung des Neuen. Die Geburt eines Kindes ist etwas sehr Besonderes, und es wird
als ein Beginn gesehen und nicht als ein Ende. Die Geburt wird nicht als etwas Dramatisches und Trauriges gesehen, aufgrund der Potenziale, die darin liegen. Neues Leben wird auf dem Planeten gefeiert. Darum geht es in der Metapher.


Die Anschläge in Paris
Ihr müsst den Zeitpunkt des Channelings kennen. Wir sitzen hier als eine Gruppe in dieser Zeit, und ein ganz aktuelles Ereignis ist soeben geschehen. Es involviert das Mitgefühl des ganzen Planeten, wenn man sieht, was Menschen anderen Menschen antun können. Erst gestern fanden die Anschläge in Paris statt und raubten euch den Atem. Das Mitgefühl ist frisch, die Tränen für das sinnlose Töten sind frisch, es gibt viel Leiden und viele Leben sind für immer verändert. Wie ist eure Reaktion darauf?
Vor mir ist ein Tisch, den man als Altar des Mitgefühls bezeichnete, und der Raum ist gefüllt mit alten Seelen. Sie werden emotional leicht berührt, aber sie haben auch noch etwas anderes. Deshalb möchte ich kurz darauf eingehen, und danach etwas sagen, was alle betrifft.


Umgang mit Energien
Ihr Lieben, könnt ihr irgendetwas um euch herum beeinflussen? Seid ihr ein Empfänger oder ein Sender/Übermittler von Energien, oder beides? Die meisten Menschen auf dem Planeten haben das Gefühl, dass sie nur Empfänger sind. Sie sind Opfer von allem, was um sie herum geschieht. Die Idee, dass sie vielleicht fähig sind, mit ihrem eigenen Bewusstsein etwas zu ändern, ist nicht in ihrem Glauben enthalten. Doch gerade dies, ihr Lieben, ist der Wandel, von dem wir sprechen. Wir haben von den Bewusstseins-Ebenen gesprochen (Kundalini-Channeling ‘Cusco‘ 1), und jetzt möchte ich, dass ihr dies anwendet. Alte Seelen haben zurzeit eine enorme Energie und Macht.
Habt ihr die Nachrichten gesehen? Da sind Menschen, die Schilder tragen, verzweifelt ihre Arme hochwerfen und sagen: „Seht ihr, die alten Prophezeiungen bewahrheiten sich – das Ende naht. Es kommt, überall sieht man die Anzeichen dafür.“ Aber ich habe eine Nachricht, die sie vielleicht nicht verstehen werden, weil sie sich als Opfer von allem fühlen – aber hier ist die Nachricht:
Das Ende ist gekommen und vorbeigegangen – der Neu-Beginn ist jetzt hier!

Alte Seelen, die hier vor mir sitzen: Es ist Zeit für mitfühlendes Handeln. Eine kleine Gruppe von Menschen, die mit ähnlichen Gedanken zusammenkommen und wissen, dass sie Übermittler von Energien sind, können den Hinterbliebenen helfen, Frieden in dem zu finden, was passiert ist. Gerade jetzt gibt es Tausende von Menschen, die es brauchen, umarmt und gehalten zu werden. Sie können nicht glauben, was geschehen ist und fühlen sich als Opfer.

Und das könnt ihr verändern, von Südamerika aus, von weit her – denn Distanzen sind bedeutungslos und sehr linear. Ihr aber könnt ihnen die Hand reichen, ohne ihre Namen zu kennen und sie mit der Schönheit Gottes umgeben. Seelen sind ewig – sie sterben nie. Helft diese Tür offen zu halten. Hört ihnen zu anstatt zu reden. Umarmt sie. Seid Teil der Heilung, die es jetzt braucht. Ihr seid Übermittler, und alte Seelen sind sehr gut darin. Das ist, was ich möchte, dass ihr jetzt gerade tut. Ihr seid lange genug durch die Schulungen gegangen und ich möchte, dass ihr jetzt gerade abschliesst und es in eine Tatsache umsetzt. Gott ist im Inneren - strahlt diese Energie jetzt auf andere aus, die dieses Mitgefühl brauchen, damit ihr Kummer ein wenig nachlässt. Sie werden euch spüren, auch wenn sie nicht wissen, was es ist oder warum es ist. Aber sie werden in ihrem Verlust etwas Frieden haben. Und erst wenn ihr euch später als Seelen begegnet, werden sie euch anschauen und sagen: „Ich spürte euch an diesem Tag. Das wart ihr – danke!“
Könnt ihr das tun?

Das ist der erste Teil dieses Channeling, und es ist das Wichtigste, was wir euch sagen können. Ihr könnt nicht mehr hier sitzen und diesen Konzepten zuhören, ohne Teil davon zu werden, was auf dem Planeten geschieht.


Der Wandel - Kampf von Licht und Dunkelheit
Vor Jahren gab ich euch die Vorhersage, dass der bevorstehende Wandel anders sein würde als alles, was ihr euch je vorstellen könntet. Da ist eine Dunkelheit, die jetzt auf dem Planeten zusammengekommen ist, und wir haben euch das angekündigt. Sie ist eine Antwort auf das Licht, das ihr angezündet habt, und sie kämpft für das Leben der alten Energie. Bis jetzt hat auf dem Planeten das dunkle Bewusstsein immer überwiegt. Korruption, Gier, Tod, Gefühlslosigkeit haben immer die menschliche Natur bestimmt. Und nun plötzlich, in der Präzession der Tag- und Nachtgleiche, werden die Prophezeiungen wahr. Das Ende der alten Kalender sagte es voraus, und nun ist es hier. Die Metapher ist klar: Das Licht wird eingeschaltet. Das ist eine Metapher für ein erhöhtes Bewusstsein von Allem. Vor vielen Jahren sagten wir euch in einem Channeling: Wenn jeder mit jedem sprechen kann, gibt es keine Geheimnisse mehr. Wir sagten das noch vor der Zeit des Internets, und jetzt versteht ihr, wovon wir sprachen. Es ist für euch ein Werkzeug, um die Dunkelheit zu korrigieren. Ich werde es euch gleich aufzeigen. Was ich euch in diesem Channeling gebe, mag unmöglich erscheinen. Doch lasst mich am Anfang beginnen.


Der Wandel ist im Gange, und die Dunkelheit hat begonnen, sich zu sammeln. Jene, die keine Ahnung davon haben, beginnen ihre Ängste zu projizieren und ihr hört sie sagen: „Hier kommt das Ende. Wir wussten, es wird auf dem Planeten einen Rassen-Krieg geben.“ Lasst mich dazu sagen: Das ist nicht neu. Wie linear von euch. Das gab es schon früher. Völkermord von Rasse zu Rasse ist eine sehr alte Energie. Das ist es überhaupt nicht. Andere sagen: „Es ist das Ende und es wird ein religiöser Krieg sein. Schaut, da sind Milliarden von Christen und Islamisten und dazwischen die Juden. Jetzt kommt es – ein Religions-Krieg.“ Aber ich sage euch: Oh wie linear. So war es schon immer. Seid ihr euch nicht bewusst, dass die meisten Kriege auf diesem Planeten im Namen Gottes geführt wurden? Wie linear. Nein, nein, ihr werdet etwas sehen, das darüber hinausgeht und anders ist, mit einem Paradigma, das ihr nie erlebt habt. Zum ersten Mal habt ihr auf diesem Planeten eine Armee ohne Grenzen, ohne eine Landzugehörigkeit, sogar ohne eine gemeinsame Sprache. Es ist die Armee der Dunkelheit, und sie wird alles bekämpfen, was Schönheit, Integrität, Licht, Freiheit, höheres Denken besitzt…sie wird all dies bekämpfen.


Und ihr fragt euch: „Kryon, wie passt das zu einer Neuen-Welt-Energie des Lichts?“ Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie ich es erklären kann. Die erste ist, dass der Mensch die freie Wahl hat. Schockiert es euch wirklich, dass die Dunkelheit um ihr Überleben kämpft? Dunkelheit repräsentiert Kontrolle, absolute Kontrolle über alles - aber am meisten die Kontrolle über das Geld. Wenn sie verliert, wird sich auch die Oekonomie verändern, und es wird dann viel leichter sein, ungleiche Systeme zusammenzulegen, zum Wohle und Vorteil von allen.

Aber solange die Dunkelheit existiert, wird sie für die alte Energie und die Trennung kämpfen. Und in der Dunkelheit können Gier und Korruption sehr leicht existieren, während sie das im Licht nicht können. Ihr Lieben, dies hat nichts mit Religion zu tun, sondern es geht um den Zusammenstoss von Dunkelheit und Licht.


Lasst mich nun etwas sagen, das ihr vielleicht kontrovers findet. Die Dunkelheit ist nicht klug. Und die Metapher davon ist folgende: Wenn ihr einen Bereich oder einen Raum beleuchtet, dann könnt ihr besser erkennen, wie ihr euch darin bewegt, und ihr werdet Dinge tun, die Sinn machen. Integrität wird leichter, wenn das Licht an ist, denn niemand kann euch mehr bedrohen. Ihr könnt in alle Ecken schauen, und ihr könnt die Gleichheit von Mensch zu Mensch sehen. In der Dunkelheit sind vernünftige Dinge nicht vernünftig. Man könnte sogar sagen, dass Dunkelheit dysfunktional oder gar dumm ist, und das stimmt.
Lasst mich euch eine Frage stellen: Ihr seht einen Bienenstock und die Bienen schwirren überall herum. Ihr habt das nicht gern, und so nehmt ihr einen grossen Stock, stellt euch vor den Bienenstock und schlägt darauf ein. Denkt ihr, dass das klug ist? Genau das ist passiert, und es wird wieder geschehen. Die dunkle Armee ist dysfunktional, sie sieht nicht, was kommen wird, denn sie wird auf der ganzen Welt weiterhin auf den Bienenstock einschlagen. Sie versteht nicht, dass sie sich bei jedem Mal als das darstellt, was sie ist.


Alle sind involviert
Vor vielen Jahren gaben wir euch noch eine andere Prophezeiung: In der neuen Energie wird niemand mehr auf dem Zaun sitzen können. Es wird keine Regierung mehr geben, die einfach dasitzen und zuschauen kann, denn alle werden involviert sein. Sie werden die Entscheidung treffen müssen, mit der Dunkelheit zu kämpfen oder nicht. Und wenn sie es nicht tun, werden sie verwundbar sein für die dunkle Armee. Wir sagten euch vor vielen Jahren, dass schlussendlich alle Regierungen dieses Planeten bei der Eliminierung der dunklen Armee involviert sein werden. Und wenn die dunkle Armee auf den Bienenstock einschlägt, werden diejenigen, die auf dem Zaun sitzen, aufgerüttelt. Sie werden Licht und Dunkelheit sehen und ihre Entscheidung treffen.
Die dunkle Armee bereitet mit ihren Aktionen den Boden ihrer eigenen Zerstörung, denn sie versteht das Licht nicht. Sie versteht nur etwas: Angst. Das ist eine uralte Energie und sie funktioniert so: Wenn man Leuten Angst einjagen kann, wird man jede Schlacht gewinnen. Dies ist ein altenergetisches Bewusstsein, und es enthält Wahrheit – wenn ihr euch als Opfer fühlt. Doch wenn ihr ein Lichtträger seid, wird es euch nicht beeinflussen, denn ihr wisst es besser. Jedermann auf dem Planeten muss vom Zaun herunterkommen, um die dunkle Armee auszulöschen.


Die Finanzierung stoppen
Nun, wir haben euch gesagt, wir ihr das tun könnt. Und die Politiker innerhalb der Regierungen, die wissen, wie die Dinge funktionieren, verdrehen dabei die Augen. Wir haben gesagt: Ihr könnt die dunkle Armee eliminieren - ohne zu töten. Ihr könnt ihnen das wegnehmen, vor dessen Verlust sie sich am meisten fürchten: Geld. Wie soll eine dunkle Armee arbeiten, wenn sie nichts zu essen oder keine Waffen hat? Ich garantiere euch, dass sogar das dunkelste Mitglied einer dunklen Armee nach Hause gehen wird, wenn keine Nahrung mehr da ist, oder wenn niemand um sie herum mehr arbeiten und organisieren kann, weil auch diese Leute keine Nahrung mehr bekommen.
Einige werden sagen: „Das ist unmöglich. Das Geld kommt aus unbekannten Quellen.“ Ich sage euch etwas: Nein, das stimmt nicht, es kommt aus Quellen, die sehr wohl bekannt sind. Wenn die Quellen enthüllt würden – da sind Zuhörer, die das hören müssen – würde das einen grossen Unterschied ausmachen. Lasst mich zu Politiker sprechen. Ihr sitzt am Tisch gegenüber Leuten, die Verbündete anderer Länder sind und euch anlächeln - und die dunkle Seite finanzieren. Und ihr findet das in Ordnung? Es wird nicht lange dauern, bis es ans Licht kommt, und dann werdet ihr dafür verantwortlich sein, denn ihr wusstet es und habt nichts dagegen unternommen.


Ich möchte zu den Amerikanern sprechen, denn mein Partner ist Amerikaner. Ich werde euch jetzt etwas sagen, und ihr werdet es nicht glauben: Eure hart verdienten Steuern finden den Weg zur dunklen Armee. Und es gibt innerhalb eurer Regierung solche, die das wissen. Ich werde euch mit wenigen Worten einen Hinweis geben: Internationale, transparente Wirtschaftskriminalitätsprüfung. Es ist Zeit, die Finanzierung der dunklen Kräfte klarzustellen und zu stoppen. Und ich warne all jene in Führungspositionen, die es wissen und nichts dagegen unternehmen: Eure Führungs-Tage sind gezählt, denn das Licht wird es enthüllen und ihr werdet verlieren. Warum nicht jetzt auf die richtige Seite des Zaunes gehen? Ist dieser Gedanke zu anspruchsvoll, dass sich die Welt zusammenschliessen könnte, um der Dunkelheit den Boden unter den Füssen wegzunehmen und die ‚Geld-Hülle‘ zu entziehen, in der sie sich befindet?


Haltet Ausschau nach einer Wildcard. Es liegt bei euch – nicht bei euch hier im Raum, sondern
bei jenen, die noch nie mit Kryon oder mit Channelings zu tun hatten - dies zu hören und zu wissen, dass ich Recht habe.
Dies ist keine dunkle Botschaft. Der Beginn ist hier, die Dinge ändern sich und ihr seid Zeuge davon. Und es wird der Tag kommen, wo ihr dies nie mehr sehen werdet. Dies ist die freudvolle Botschaft, die ich heute für euch habe. Und die Geschichte wird sich an diese Zeiten erinnern, als die Welt schlussendlich zusammenfand und realisierte, auf was sie zugeht. Es ist hart und es verändert das Paradigma der Existenz. Menschen, Regierungen, Unternehmen… alle werden beginnen zu verstehen: Es ist ihr Kampf.


Ich möchte, dass ihr euch gratuliert und jene versteht, die gestern gegangen sind. Ich habe es schon einmal gesagt, dass mit ihnen nichts falsch lief. Es geht ihnen gut, und sie schauen jetzt auf euch und sagen: Wir haben unseren Teil gemacht - nun seid ihr an der Reihe.
Sie werden alle auf den Planeten zurückkommen und an der Schönheit des Lichts teilnehmen.
Glaubt mir: Das Ende ist bereits vorbei – dies ist der Beginn.


Ich liebe die Menschheit, weil ich gesehen habe, was ihr seit langer Zeit tut…


And so it is.

© 2019 Momanda GmbH, Legal notice

  • b-facebook