Suche
  • Lee Carroll

2020

Lee Carroll - KRYON

Newport, California - 08. Dezember, 2019


Deutsch von Dr. Bryan Cooper


Seid gegrüßt, meine Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst.

Es war ein langer Tag, angefüllt mit Unterweisungen, Entdeckungen, Enthüllungen, Belehrungen, Mitgefühl, Wohlwollen, Schönheit. Ich möchte diesen Abschnitt mit Informationen abschließen. Es ist eine Tradition, dass ich euch bei diesem speziellen Treffen am Ende des Jahres an dem vertrauten Ort, wo alles seinen Anfang genommen hat, ein wenig über das berichte, was gerade jetzt in dem Feld geschieht. Das habe ich jedes Jahr so gemacht.

Meine Lieben, dies sind keine Vorhersagen. Es handelt sich um das, was im Moment auf dem Planeten geschieht. Das Feld enthält alle Potentiale und diese sind gemeinsam ausgerichtet. Das Feld enthält aber auch eine Kohärenz der Ausrichtungen. Mit anderen Worten, unter allen vorhandenen Potenzialen sind einige kohärent. Das sind diejenigen, die sich am ehesten verwirklichen werden. Es war schon immer so, dass die Menschen, die sich vornahmen, das Feld zu lesen und Voraussagen zu treffen, auf die Potentiale im Feld geschaut haben. Doch erst in letzter Zeit hat man erkannt, dass diejenigen, die das Feld lesen wollen, nicht irgendwelche Potentiale aufgreifen sollen, sondern jetzt nach den kohärenten Potentialen suchen. Es gibt sehr viele Potentiale da draußen, die sich einfach nicht verwirklichen werden. Anstatt solche zurückzubringen und die Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen, sucht man jetzt nach den kohärenten Potentialen. Ich werde euch heute Abend welche geben.


Numerologie des Jahres 2020

Als erstes möchte ich euch etwas über das kommende Jahr erzählen. Wenn man metaphysisch, esoterisch, auf Zeiten, Daten und Jahre schaut, dann ist es kein Zufall, dass sie nummeriert sind. Sie sind der Reihe nach nummeriert, weil ihr das eben so macht. Die Nummern haben dennoch immer etwas zu bedeuten, immer. Das ist eine der Grundvoraussetzungen. Für diejenigen, die sagen, alles sei zufällig, ist das schwer zu verstehen. Das ist es aber gar nicht! Die antiken Tibeter und viele der indigenen Völker haben die Zahlen seit Tausenden von Jahren als etwas betrachtet, das über das Auskunft geben konnte, was passiert oder was passieren wird oder was passieren könnte. Der berühmte Mathematiker Pythagoras war über seine mathematischen Fähigkeiten hinaus fasziniert von der Energie der Zahlen.

Man könnte die Jahreszahl 2020 als eine "4" ansehen. Wenn man die Zahlen addiert, erhält man eben vier. Dann schaut man sich an, welche Eigenschaften sehr viele der Systeme der Numerologie der Zahl "4" zuweisen. Das wäre dann Erde, Gaia. Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit. Wenn man - in diesem speziellen Fall - die Nullen einfach ignoriert, dann erhält man die "22." In dem betreffenden System – wie in den meisten Systemen der Numerologie - ist eine solche Doppelzahl etwas Besonderes. Wir werden diese "22" jetzt im Sinne des tibetischen Systems betrachten.


Kosmisches Gesetz

Diese besondere Zahl hat mit dem zu tun, was ich als "kosmisches Gesetz" bezeichnen werde. Ihr habt mich noch nie über "das kosmische Gesetz" sprechen hören. Der ganze Begriff "kosmisches Gesetz" ist nur eine Metapher, denn es gibt keine wirklichen Gesetze Gottes. Aber es gibt Axiome, Grundsätze, Kernwahrheiten. Das kosmische Gesetz repräsentiert all das. Eine der Kernwahrheiten des kosmischen Gesetzes hat mit Licht und Dunkelheit zu tun. Es hat mit den Dingen zu tun, die ich euch seit so vielen Jahren über das aktive Licht und das passive Dunkel erzählt habe. Dieser spezielle Planet hat etwas, das man Dualität nennt. Ich möchte das in einem Moment näher beschreiben. Bei der "22" handelt es um verstärkte Dualität. Es geht um korrektive Dualität. "22" ist eine schwierige Meisterzahl, denn sie hat mit Licht und Dunkelheit zu tun, dem kosmischen Gesetz.

Schon seit 2012 sage ich euch, dass sich der Quotient, das Gleichgewicht, das Verhältnis zwischen Licht und Dunkelheit in Bewegung gesetzt hat. Er hat begonnen, sich stark zu bewegen. Das ist für sehr viele der Dinge verantwortlich, die ihr jetzt seht, die ihr vorher noch nie auf diesem Planeten gesehen habt. Integrität fängt an zu zählen. Es gibt tatsächlich Menschen, die anfangen, einen Unterschied in eurer modernen Gesellschaft zu bewirken. Ihr habt angefangen, Ungerechtigkeiten zu sehen und zu behandeln. Ungerechtigkeiten, die seit Hunderten von Jahren geschehen sind, stehen jetzt im Vordergrund und werden nicht länger hingenommen. Betrug, Fehlverhalten, all diese Dinge beginnen sich zu zeigen. Das ist das kosmische Gesetz. Das geschieht, wenn das Licht beginnt, die Dunkelheit zu besiegen.

Aber lasst uns nun für einen Moment auf das Thema Dualität zurückkommen. Was ist Dualität? Dualität ist ein Prozess, den die Menschen haben, den Menschen haben, bei dem sie die freie Wahl haben, sowohl die hellen als auch die dunklen Dinge in Betracht zu ziehen und jeden Weg zu gehen, den sie wünschen, jeden Weg. Von Anfang an habe ich euch gesagt, dass dies das Kennzeichen der Prüfung der Energie ist, der freien Wahl. Dennoch gibt es Menschen, die euch sagen werden, dass Gott euch erst die freie Wahl gegeben hat und euch dann sofort nach eurer Wahl verurteilt hat. Das ist allerdings nicht das, was passiert ist.

Lasst mich euch noch etwas über die Dualität sagen; die Dualität gehört zur Menschheit. Sie gehört zur Menschheit. Sie gehört zur Menschheit. Die Dualität ist Teil eurer Prüfung. Dualität existiert nicht bei Gott. Gott ist nicht Teil einer Prüfung, meine Lieben. Der Schöpfer von Allem, was ist, die Essenz der Liebe und des Mitgefühls, die Schönheit jenseits aller Vorstellungskraft, die euch erschaffen hat, die bei euch steht, die euch liebt und euren Namen kennt, dieser Gott hat keine Dualität. Ich erwähne das wieder und wieder und immer wieder, damit es Menschen gibt, die endlich verstehen, dass es keinen Krieg im Himmel oder einen gefallenen Engel gegeben hat, weil Gott keine Dualität hat. Es gibt keine Dunkelheit und kein Licht im Himmel. Ihr werdet keine Dunkelheit und kein Licht an diesem Ort finden, der die Schöpferische Quelle genannt wird. Es gibt nur Licht. Es gibt nur Liebe. Und das ist die Schönheit, denn sie ist in euch.

Die Menschen, die sich für diese Erklärung entscheiden, werden sagen: "Nun, Gott ist einfach ein Spiegel des menschlichen Bewusstseins. Es gab Kriege und gefallene Engel und Teufel und Folter und all diese Dinge." Ich sage euch noch einmal, sie reden über sich selbst, nicht aber über Gott. Eines Tages werden diese besondere Tatsache und diese spezielle Erkenntnis einige Religionen auf diesem Planeten neu schreiben. Einige von ihnen akzeptieren die Liebe Gottes bereits, sind aber von der ganzen Mythologie verwirrt. Sie werden aber anfangen, einige der vorhandenen Kernwahrheiten zu begreifen, die sehr schön sind, weil das Licht anfängt zu gewinnen.

Es gibt interessante Dinge über die Dualität, über die ich noch nie gesprochen habe. Ich möchte gleich über den "Nebel der Dualität" sprechen. Wusstet Ihr - und ich habe das schon einmal gesagt - dass eure bewusste Wahl zwischen Dunkelheit und Licht die Dinge auf der Ebene der Dunkelheit oder des Lichts, die Ihr geschaffen habt, tatsächlich offenbart? Beispiel: Ihr erschafft das, worüber ihr denkt. Ihr erschafft die Ebene der Dunkelheit oder des Lichts, die ihr projiziert. Ihr seid hohe Schöpfer, meine Lieben.


Der Nebel der Dualität

Ich werde euch jetzt ein Konzept geben, an das ihr vielleicht nie gedacht habt. Es ist alles Teil des Nebels der Dualität. Habt Ihr bemerkt oder habt Ihr analysiert oder sogar darüber nachgedacht, dass Erfindungen auf diesem Planeten fast immer auf einmal zu einer bestimmten Zeit erfolgen? Während also ein Mann oder eine Frau vielleicht etwas erfunden hat, das die Erde verändern konnte, ob es nun Elektrizität oder Radio oder was auch immer war, stellt ihr fest, dass es überall auf der Erde zur gleichen Zeit geschah, und vielleicht hat eine Person die andere nur um eine Woche geschlagen. Ist es nicht interessant, dass diese Dinge auf einmal passieren, wenn die Zeit reif ist? Der Vater meines Partners, Mr. Carroll, wurde geboren, bevor die Wright-Brüder flogen. Wie fühlt sich das für euch an? Wie lange habt ihr schon den motorisierten Flug? Scheint es, als wäre das Fliegen pünktlich erschienen, termingerecht, um dem Planeten auf einmal gegeben zu werden? Ist euch bewusst, dass die Gebrüder Wright die Franzosen nur um zwei Wochen im Motorflug geschlagen haben? Es passierte alles auf einmal.

Der Nebel der Dualität lichtet sich und gibt euch Dinge, die ihr braucht, oder Dinge, an die ihr denkt, oder Dinge, die ihr erschaffen habt. Ich gebe euch jetzt etwas zum Nachdenken. Ihr wart fast am Ende des Zweiten Weltkriegs angelangt, fast. Menschen starben zu Zehntausenden. Ihr hattet es schon wieder getan. Ihr hattet die Welt in den Krieg gestürzt. Ihr habt ihn an zwei Fronten geführt. Es waren schwierige Zeiten. Es waren schwierige, dunkle Zeiten und man könnte sagen, dass die Menschheit sich in eine sehr negative Lage gebracht hat. Und ihr hättet damit Recht. Ihr hättet damit Recht. Oh, ihr hättet damit Recht.

Es sah aus, als hätten die Heiligen Schriften alle Recht gehabt. Ihr habt gewusst, dass ihr auf den Untergang zusteuert. Ihr würdet den dritten Weltkrieg erleben, und das wäre der letzte Krieg, denn das ist es, was die Menschen tun. Dieser Nebel der Dualität begann also, die Dunkelheit zu ehren, die ihr erschaffen hattet. Versteht ihr das? Ihr habt die freie Wahl, und einige Dinge werden euch gegeben, weil ihr so oder so denkt.

Nun, ich habe das noch nie zuvor gesagt und es wird Kontroversen geben, aber ich sage euch dies - ist das nicht interessant? - aber genau dann und genau dort in den 40er Jahren, in diesem Moment in der Zeit, habt ihr die Kernenergie entdeckt. Da war sie. Da war sie. Die Möglichkeit wurde euch gegeben, die Erde auszulöschen, und ihr habt sie euch sofort zu Nutze gemacht. Als der Krieg dann vorbei war, habt ihr gesagt: "Das wird die neue Energie sein." Alle sagten: "Ja, weil sie sauber ist, gut aussieht und kein Öl verbraucht." Und dann habt ihr gemerkt, dass sie nicht sehr schön ist, wenn etwas schief geht. Und es ging ein paar Mal schief, bevor ihr kapiert habt, dass ein einziger Kernreaktor mit Problemen den ganzen Planeten beeinflussen kann. Das ist sie nicht wert. Das war eine Erfindung, die man euch in einer dunklen Zeit gab, damit ihr eure Arbeit in der Dunkelheit beenden konntet. Das habe ich noch nie gesagt. Es gibt Leute, die sagen werden: "Nun, das ist heftig, Kryon, das ist schwer." Ihr Lieben, das ist eure freie Entscheidung. Das ist eure freie Wahl.


Neue Erfindungen

Das waren die 40er Jahre. Jetzt kommt mit mir, nach 2012, als ihr den Marker überschritten habt und das Licht zu gewinnen begann und der Nebel der Dualität sich zu lichten begann. Er lichtet sich und wird euch einige Dinge geben, die ihr schon lange braucht. Hier kommen sie. Hier kommen sie. Die Erfindungen kommen, und ich möchte, dass ihr einen Blick darauf werft, wann sie kommen und was sie für den Planeten bedeuten, denn fast alle, die ihr nun zu empfangen bereit seid, die in dem Feld sind, werden der Erde helfen. Es sind nicht nur neue Geräte, meine Lieben. Es sind nicht einfach nur neue Technologien, die euch beeindrucken werden. Es sind Dinge, die dem Planeten und euch helfen werden und es ist an der Zeit. Es ist an der Zeit.

Lass uns noch einmal über das Fliegen sprechen. Merkwürdigerweise habt ihr sie erst seit ein paar Jahrzehnten. Findet ihr das nicht interessant? Begleitet mich für einen Moment und denkt darüber nach. Wie viele Äonen lang haben die Menschen Vögel beobachtet? Die Chinesen hatten über tausend Jahre lang sogar Raketen. Sie hatten auch Ballons. All diese Dinge, so könnte man meinen, hätten euch auf natürliche Weise zu einem Verständnis des Fliegens, zumindest zum Segelfliegen, geführt. Die Fähigkeit, von Bergen zu springen, wie man es heute tut, ohne Kraftaufwand, und genau dort zu landen, wo man will, das hat niemand getan. Niemand hat daran gedacht. Ist das nicht seltsam für eine intelligente Spezies, die seit Tausenden von Jahren fliegen will, seit Tausenden von Jahren Vögel beobachtet? Doch ihr habt es gerade erst entdeckt.

Das ist es, wovon wir reden. Indem sich der Nebel der Dualität lichtet, tut er dies mit den Menschen, die hier, genau hier auf diesem Planeten, zur richtigen Zeit am richtigen Ort platziert sind, genau wie Tesla es war, um euch etwas zu geben, das ihr braucht, um dem Planeten jetzt zu helfen. Ich sage euch, das Licht gewinnt.

"Kryon, ich will nicht, dass du über Erfindungen redest. Ich will, dass du darüber redest, was wegen der Dualität passieren wird." Okay, ich fange dort an. Die Regierung steckt in Schwierigkeiten und ich rede nicht über den Anführer. Ich spreche vom System. Was der Anführer getan hat, ist einen großen Stock hineinzustecken und ihn zu drehen. Und das Wespennest, das dort immer lauert, ist aufgeschreckt worden. So verschwenden eure geliebte Demokratie und der Kongress ihre ganze Zeit damit, sich gegenseitig zu bekämpfen, anstatt Gesetze für euch zu verabschieden. Es wird nichts erreicht. Wie gefällt es euch bis jetzt? Das musste sich erst zeigen, meine Lieben. Es musste sich zeigen, damit ihr es in Ordnung bringt!

Wenn der Staub sich gelegt haben wird - und das wird er; das tut er immer - dann werden weise Männer und Frauen für einen Moment innehalten. Vielleicht wird sogar ein Ruhetag eingeplant, an dem der Kongress beschließt, nichts weiter zu tun, als darüber nachzudenken, was passiert ist, an dem jemand beschließt, dass er ein Lied singen sollte - und er wird es vielleicht auch tun - an dem sie alle erkennen, dass sich das ändern muss, wenn Amerika die Gesetze bekommen soll, die es braucht, und sich in die Richtung bewegt, die es braucht. All die Dinge, die die Regierung tun soll - richtig oder falsch - selbst bei den ganz grundlegenden Dingen, die sie bereitstellen soll, kommen nicht zustande; sie ist kaputt.

Also möchte ich, dass ihr erwartet, dass es erst schlimmer wird, bevor es besser wird. Ich weiß, dass ihr das nicht hören wollt, aber das ist die zweistellige Zahl, das ist das kosmische Gesetz. Das Licht macht den Schmutz sichtbar, wenn man es einschaltet, und es wird eingeschaltet. Der Unterschied zwischen gestern und heute, vor 2012 und jetzt, ist, dass es damals nicht viel Licht gab, so dass Dinge, die keine Integrität hatten oder unpassend waren, überlebt haben. Man konnte nicht zu ihnen gelangen, weil es zu viel Dunkelheit gab und weil zu viele Menschen zustimmten: "Schaut weg. Tut das nicht. Du wirst nie weiterkommen. Das wird nicht funktionieren." Doch jetzt hat sich plötzlich alles geändert, denn jetzt ist der Suchscheinwerfer eingeschaltet. Diese Dualität wird beleuchtet, das kosmische Gesetz. Das Licht siegt über die Dunkelheit und ihr habt es.

Wir haben euch gesagt, was es für euch persönlich bedeutet, aber darüber reden wir jetzt nicht. Wir reden über das nächste Jahr. Es wird noch mehr Dinge geben, wie das, was gerade mit Monsanto passiert ist. Ich möchte, dass ihr euch das sehr genau anschaut, denn ich habe das vorhergesagt. Es wird eine Zeit kommen, in der es nicht mehr möglich sein wird, dass ein großes Unternehmen mit dem Wissen davonkommt, dass seine Produkte Menschen töten und nichts passiert. Genau das ist hier der Fall. Das ist aber erst der Anfang. Unangemessene Pharmaunternehmen, die das menschliche Leben nicht ehren und Menschen gegen Geld krank halten, werden bloßgestellt. Das ist unangemessene Pharma. Seht ihr, es geschehen einige Dinge, von denen ihr wissen solltet. In der Pharmaindustrie gibt es allmählich Licht. Ihr habt es heute gesehen. Ihr habt gesehen, dass die Medizin anfängt, eine Richtung einzuschlagen, die ihr vielleicht nicht erwartet habt. Ihr habt es heute auf der Bühne gesehen. Das ist Medizin. Das ist Wissenschaft. Sie ist wunderschön. Sie hilft dem Planeten. Haltet auch danach Ausschau.

Aber die zweistellige Zahl, das kosmische Gesetz, wird anfangen, Dinge aufzudecken, die aufgedeckt werden müssen. Und ich sage es noch einmal, wer nicht in einer solchen Sitzung ist, wird nicht verstehen, warum die Nachrichten so schrecklich sind. Es wird so aussehen, als gäbe es überall Korruption. Es wird nichts unternommen. Alle fallen hin. Die Menschen werden überhaupt nicht verstehen, dass das Licht herausgekommen ist und Dinge enthüllt, die schon immer da waren, schon immer da waren, immer da waren. Es ist an der Zeit. Dies ist die erste Welt; ihr nennt sie so. Dort wird das Licht am stärksten sein, denn ihr seid diejenigen, die es zuerst bereinigen können. Ihr habt vielleicht bemerkt, dass dieses Land bei der Bereinigung dieser Dinge ein Beispiel für den Rest der Welt geben wird. Sie fangen an, sich anzusehen, was ihr gefunden habt. Haltet auch danach Ausschau. Es kommt. Es kommt.


Unerwartete neue Sichtweisen

Der Nebel der Dualität beginnt sich zu lichten, so dass einige wichtige Erfindungen sichtbar werden, die bald kommen. Ich spreche über sie seit Jahren. Es sind Dinge, die diesem Planeten helfen werden, Dinge, die radikal anders sind. Hätte ich vor 30 Jahren mit meinem Channelling begonnen und euch gesagt, dass eines der Dinge, die technisch gesehen passieren werden, das Ende des fotografischen Films sein würde, hättet ihr gesagt: "Ich glaube es nicht, denn es gibt nichts, was ihn ersetzen könnte. Film ist Film. Er ist in allen Kameras, egal ob sie Video- oder Standbildkameras sind. Es gibt eine Substanz, die belichtet und entwickelt werden muss. Das ist Film."

Jetzt, im Jahr 2019, 30 Jahre später, gibt es keinen Film mehr. Was ist passiert? Was hat ihn ersetzt? Nichts hat ihn ersetzt, außer einer neuen Sichtweise der digitalen Technik. Nun, das wusstet ihr damals noch nicht. Ihr hattet keine Ahnung. Die Mechanik davon existierte noch nicht; sie war noch nicht erfunden worden. Als ich also sagte, dass es - in diesem hypothetischen Modell - vielleicht keinen Film mehr geben würde, hättet ihr mich ausgelacht. Heute gibt es keinen Film mehr. Aber nicht nur das. Wie hätten die Videofilmer und Filmemacher der Welt reagiert, wenn ich ihnen gesagt hätte, dass es Kameras geben wird, in denen es nicht nur keinen Film, sondern auch keine beweglichen Teile mehr gibt? Das einzige bewegliche Teil wird das Objektiv sein, das sich hin und her bewegt, und alles andere wird auf eine seltsame, neue Weise eingefangen. Das ist digital. Nichts bewegt sich. Die alten Bandtransporter sind weg. Sie sind nicht einmal mehr da. Nichts bewegt sich. Nun, das ist ein Szenario, das niemand erwartet hat.


Der Magnetische Motor

Es kommt noch eine Erfindung und das ist diejenige, die mir am meisten am Herzen liegt. Ich habe euch gesagt, dass sie schon da ist. Sie kommt und sie hat - seltsamerweise - mit ... Magnetismus zu tun! [Lachen im Publikum] Der magnetische Motor ist hier. Das Drücken und Ziehen von Magneten in einer speziellen Konfiguration oder Anordnung, die sich selbst drücken und ziehen, kann Dinge im Kreis bewegen. Das einzige, was sie überhaupt verbrauchen, ist euer Interesse. Lediglich die Räder, die sich drehen, werden sich abnutzen, aber die Kraft, die sie antreibt, wird Tausende von Jahren halten. Wenn ihr jemals mit einem Magneten oder einem Paar von ihnen gespielt habt, wisst ihr, wovon ich rede. Die Kraft ist für immer da. Wie lange spielt dieser Planet schon mit Magneten? Wie lange hat es gedauert, bis ihr verstanden habt, dass dort die Energie erzeugt wird? Was kam über dich, dass ihr die ganze Zeit Magnete hattet und doch seid ihr direkt auf den Verbrennungsmotor losgegangen? Die Antwort ist einfach. Das ist der Nebel der Dualität, der sich noch nicht gelichtet hat, um euch etwas zu geben, das dem Planeten helfen wird. Dem Planeten helfen. Es wird keinen Verbrauch von Treibstoff für die Energieversorgung benötigt, nie mehr.

Ich sage es euch. Macht euch darauf gefasst. Es kommt auch das Ende der Batterien. Es wird keine Batterien mehr geben. Genauso wie es keinen Film gibt! Ich habe es jetzt gesagt, und es wird der Tag kommen, an dem man sagen wird: "Kryon hatte Recht!" Denkt einen Moment lang an all die elektronischen Geräte, die ihr habt. Innern befindet sich künftig ein miniaturisierter Motor, nicht einmal so groß wie eine Batterie, der immer tröpfchenweise Strom erzeugt und immer funktioniert und sich immer dreht, um die für euer Gerät benötigte Energie zu erzeugen. Das ist der magnetische Motor, meine Lieben. Er ist schon da. Er wird gerade entwickelt. Er muss nur noch verfeinert werden. Er ist schon da. Das ist im Feld. Es kommt. Ihr werdet keine Geräte mehr aufladen. Es wird keine Batterien mehr geben.

Oh, das sind nur die kleinen Dinge. Was ist mit euren Autos? Keine Akkus mehr. Sie haben die gleiche Art von magnetischem Motor, der die ganze Zeit Strom produziert. Er hört nie auf. Er hört nicht mal auf, wenn euer Auto losfährt. Er ist immer da. "Was ist mit den Speichergeräten, die wir vielleicht brauchen werden, wie Batterien, die sich aufladen, damit wir ein Auto fahren können? Sicherlich kann man kein Auto mit einer Tröpfel-Ladung fahren!" Das ist nun der Punkt, an dem man nicht weiß, was man nicht weiß. Und jetzt kommen die Supercaps! [Anmerkung: Supercaps sind Kondensatoren mit sehr großer Ladungsdichte, langer Lebensdauer, die schnell aufladbar sind. Sie werden bereits produziert.] Ihr habt sie noch nicht gesehen, aber sie kommen. Speicherung ohne Batterien. All diese Dinge tauchen jetzt auf. Versteht ihr, wie das dem Planeten helfen wird? Öl wird wirklich billig sein, denn ihr werdet es nicht brauchen, nicht als Treibstoff. Nicht als Treibstoff. Das ist nur der Anfang.

Das Ende der Batterien kommt schneller als ihr denkt, aus den Gründen, die ich euch genannt habe. Die Entwicklung steigert sich dann aber exponentiell auf Reisen. "Nun Kryon, ich kann das verstehen. Das ist großartig, bis du zu Flugzeugen kommst. Es wird keine elektrischen Flugzeuge geben!" Okay. Ihr werdet keine elektrischen Flugzeuge haben? Doch, das werdet ihr. Ihr wisst nicht, was ihr nicht wisst!

Könnt ihr euch eine Zeit vorstellen, in der ihr aufhört, Dinge aus dem Planeten zu holen? Ihr hört einfach auf. Sie werden nicht mehr gebraucht, nicht für das, was ihr braucht, nicht für das, was ihr tun werdet. Ich habe bisher nur an der Oberfläche gekratzt, denn als nächstes ist Wasser dran. Jetzt kommt die nächste Erfindung. Echtzeit-Entsalzung von Wasser ist da. Sie wird entwickelt an drei Fronten, drei Erfindungen ohne Wärmezufuhr, nur mit Elektrizität, und das wird mit dem Magnetmotor leicht zu produzieren sein.

Seht ihr, wohin die Reise geht? Glaubt ihr, dass das die Art und Weise ändern wird, wie die Welt funktioniert? Es kommt auch das das Ende des Stromnetzes. Habt ihr es bemerkt? Das Stromnetz versagt. Es funktioniert nicht, wenn es zu kalt ist. Es funktioniert nicht, wenn es brennt. Ihr werdet euren Strom vor Ort produzieren, entweder in eurem eigenen Haus oder in eurer Nachbarschaft. Es wird keine Kabel von einer zentralen Quelle geben. Das kommt. Das wird schon erprobt. Es ist hier. So nah seid ihr an diesen Dingern dran. Das ist es, was in den nächsten Jahren kommen wird.


Das Jahr der Dualität

Was ist nun mit dem Jahr der Dualität? Hmm. Zieht eure Schlammjacke an und macht euch bereit für eine Menge Dreck an Stellen, wo ihr nicht dachtet, dass es welchen gibt. Und macht euch darauf gefasst, dass Kinder involviert sein werden. Mehr sage ich dazu nicht. Ihr werdet euch an das Jahr 2020 erinnern, meine Lieben.

Ich gebe euch diese Dinge in Liebe, weil das Licht gewinnt. Das Licht gewinnt. Das Licht gewinnt. Ein Nebel wie dieser hätte sich nicht gelichtet, um euch diese Erfindungen zu geben, es sei denn, ihr bräuchtet sie und einen beschleunigten Planeten mit einem höheren Bewusstsein, wo ihr nicht durch die Dinge belastet werden müsst, die euch schon immer Probleme bereitet haben, wo ihr Energie habt, die jetzt leicht hergestellt werden kann, und ihr Wasser habt, das ihr leicht durch Entsalzen gewinnen könnt. Und das führt euch zu größeren Dingen, ihr Lieben, die eure Gesellschaften so verändern, dass sie Krankheiten endgültig beseitigen. Ihr nicht mehr in der Lage sein, Bananenrepubliken oder Diktatoren zu haben, weil die Öffentlichkeit nicht mehr krank ist. Das sollte für denjenigen Sinn machen - oder auch nicht -, der weiß, wie Wirtschaft und Soziales zusammenhängen.

Wenn ihr eine geheilte Erde habt, wird sie aufmerksam. Sie kann anfangen, auf sich selbst zu schauen und die Integrität ihrer Glaubensgrundsätze zu prüfen. Sie kann sogar damit anfangen, wieder auf einige der Kernwahrheiten zu schauen und die Erde als Partner der Spiritualität zu betrachten, die in keiner der großen Religionen existiert, die es gibt. Sie haben sie weggeworfen! Nur die Eingeborenen erinnern sich an die Verbindung mit dem Planeten. Das wird allmählich zurückkehren. Das ist die Zukunft. Aber ihr werdet einige Dinge durchmachen, die hässlich sind, bevor ihr dort ankommt. Sie erscheinen euch als hässlich, weil ihr sie nicht erwartet habt. Aber all diese Dinge heilen euch, eure Gesellschaft, euren Planeten. Es ist schade, dass ihr den Dreck freilegen müsst, um ihn zu säubern, aber ihr werdet ihn säubern. Vorbei sind die Tage, an denen ihr den Schmutz freilegt, um ihn dann einfach mit noch mehr Schmutz zu bedecken. Das ist vorbei. Das ist vorbei. Ihr werdet den Schmutz nicht länger existieren lassen.

Das ist das Vermächtnis der Alten Seele. Deshalb seid ihr hier. Deshalb hört ihr diesen Channel. Darum lieben wir euch auf die Art und Weise, wie wir es tun. Junger Mensch, Senior, ihr habt euch gemeldet, um jetzt hier zu sein. Ihr habt euch dafür gemeldet, damit ihr ein höheres Bewusstsein als jeder andere Mensch auf diesem Planeten in einer neuen Energie, über die wir seit 30 Jahren sprechen, tragen könnt. Sie ist hier und ihr arbeitet an dem Rätsel, wie ihr es noch nie zuvor getan habt.

Ich möchte, dass ihr euch an das hier erinnert. Tretet aus jener Realität heraus, die dunkel und voller Angst und Enttäuschung ist, und fangt an zu verstehen, dass ihr aus einem bestimmten Grund hier seid, dass ihr kein Opfer des Planeten seid. Ihr wurdet großartig geboren. Also macht weiter mit dem, wofür ihr gekommen seid. Selbstwert ist das Thema und es ist an der Zeit, es zu ergreifen, denn alles, was euch bisher gesagt wurde, ist falsch. Ihr seid hier aus einem Grund, mit einem Ziel. Ihr seid diejenigen, die jetzt und später auf dem Planeten einen Unterschied machen werden, in diesem Leben und im nächsten und im übernächsten. Ihr werdet mit mehr Weisheit und Licht zurückkehren und mehr wissen, als ihr jetzt wisst. Das ist nur der Anfang eines neuen Menschen.

Das reicht fürs Erste. Und so ist es.


Kryon


PDF als Download

3,164 Ansichten

© 2019 Momanda GmbH, Legal notice

  • b-facebook