Suche
  • Lee Carroll

Kryon Epic Egypt Tour 2019 Vier Säulen der Wahrheit (6)


Kryon durch Lee Carroll auf der Ägypten Tour vom 4.-22. April 2019


Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com

Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle


Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst .

Findet ihr es nicht interessant, dass überall auf dem Planeten, soweit ihr in der Geschichte zurückblicken und es überprüfen könnt, die Menschen an die Schöpferquelle glauben? Wir haben euch gesagt, dass dies eure Intuition ist. Doch da ist noch etwas anderes: durch die ganze Geschichte hindurch fühlten die meisten Menschen beim Tod eines anderen Menschen, dass da etwas geschieht. Da ist ein Gefühl von Ewigkeit, Schönheit und Liebe im ‚Leben danach‘. Es ist intuitiv, nicht nur hier in Ägypten, sondern überall und bis in den heutigen Tag hinein. Ich bringe dieses Thema, weil ich es mit euch zusammen auf eine neue Art überprüfen möchte.


Was ist Wahrheit?

Seit 2012 findet eine Beschleunigung des Lichts statt und dafür gibt es einen Ausdruck: Die Licht-Beschleunigung kommt mit einem erweiterten Bewusstsein für Wahrheit. Wenn ihr euch die Frage stellt „Was ist Wahrheit?“, dann scheint es, als ob jeder eine andere Vorstellung davon hätte. Dies ist kein langes Channeling, doch ich werde ein paar tiefgründige Fragen stellen. Die Zuhörer hier in Gizeh können sich mit den späteren

Zuhörern zusammenschliessen. Wir sind immer noch in Ägypten und es ist ein guter Ort, um eure eigene Spiritualität zu überprüfen. Ihr sitzt nur wenige Meter entfernt von einer tiefgründigen Wahrheit. Die Menschen, welche hier die hundert Tonnen schweren Steinsärge bauten, um den Geist darin zu bewahren, hatten ihre eigene Wahrheit, doch glaubt mir: Es hatte mit dem Leben nach dem Tod zu tun, mit dem Nirwana, an das sie selbst glaubten und das mit der Schöpferquelle in Beziehung stand. Und heute seid ihr hier. Was bedeutet die Zeit für euch? Vielleicht fühlen ein paar von euch an diesem Ort die Absicht, welche die Erbauer hier hatten. Und diese Absicht seid ihr selbst. Ihr selbst habt eine bestimmte Art von Glauben erbaut, nicht wahr? Ihr seid auf einer Suche und bereit, einem Channeling zuzuhören, denn irgendwann im Laufe der Zeit habt ihr eure eigenen Glaubens-Säulen gebildet.

Ich werde euch eine Frage stellen. Vielleicht werden einige von euch als spirituelle Betrüger gehalten, doch wie könnt ihr das testen? Es ist einfach: Wenn ihr in den Ferien zu euren Familien nach Hause zurückkehrt – akzeptieren sie euch dann? Ihr wisst, was ich meine. Ihr habt euch von einem linearen System von Regeln, Doktrinen und Profite, ja vielleicht sogar vom gesellschaftlichen Status entfernt. Wenn ihr das tut, schauen euch jene aus diesen linearen Wahrheits-Systemen an und sagen: „Du bist verrückt. Wie kannst du an die Schöpferquelle, an Gott glauben und keine Regeln haben? Wie kannst du dich nur von einem berühmten Propheten entfernen, der von Milliarden von Menschen verehrt und geliebt wird? Wie kannst du dich von den Schriften entfernen, die uns über die richtige Art zu leben, über Liebe und all die Dinge der Vergangenheit erzählen? Wie kannst du beiseitetreten und erwarten, dass wir dann sagen: ‚Ja, du hast die Wahrheit‘?“ Sie werden euch sagen, dass ihr gar nichts habt und einige werden euch sogar ‚Spötter‘ nennen, weil es keinen Propheten gibt, keine Regeln, keine Schriften und keine Gebäude, die davon berichten. Es gibt keine richtige oder falsche Art zu meditieren oder zu beten – nichts von all dem. Worauf habt ihr also gebaut, was sind eure Säulen?

Wie stützt ihr ein Dach oder eine Zimmerdecke, welche euren Glauben darstellt, ohne

irgendeine Art von Säulen zu haben, die all das tragen? Ihr sagt einfach nur: „Nun, ich

glaube, was ich glaube und nur dann, wenn ich es möchte.“ Und deshalb, ihr Lieben,

bekommt ihr bei eurer Rückkehr nach Hause keinen schönen Empfang. Lasst mich euch

helfen. Ihr seid keine Abtrünnige, sondern Revolutionäre. Denn eines Tages beginnt das,

was ihr heute habt und glaubt, bei anderen Menschen zu geschehen, als etwas Neues,

vielleicht Grossartiges, denn es enthält ein paar Dinge, die bis dahin nicht akzeptiert wurden.

Eines davon ist die gemeinsame Ansicht von Gott. Etwas anderes ist das intuitive Selbst.

Was fühlt eure Intuition über Spirit, über Gott? Ich möchte euch dabei helfen.

Nehmen wir an, eine Person aus einem linearen System mit vielen Regeln, Worten,

Prozessen und Prozeduren oder gar Profiten kommt zu euch und sagt: „Erzähl mir, was du glaubst!“ Was sagt ihr dann? Ich präsentiere euch jetzt zum ersten Mal die vier Säulen der Wahrheit. Ihr werdet nun sagen: „Ah, Kryon, du wirst jetzt also ‚Wahrheit‘ definieren“. Wartet erst mal ab. Also, ihr könntet auf diese Frage folgendes antworten… und zwar könnt ihr es auf eine Art sagen, dass die anderen verstehen und sehen, dass ihr völlig ok seid, oder eure Antwort ist so weit entfernt von allem, dass sie immer noch den Kopf schütteln und weglaufen werden. Lasst mich euch jetzt die vier Säulen geben. Nehmt einen Atemzug.


1. Säule: Wahrheit

„Der Schöpfer, der Liebe ist, hat mich in Liebe erschaffen. Und so ist meine 1.Säule: Ich bin in der Liebe.“ Dies, ihr Lieben, ist eine Säule der Wahrheit. Und trotzdem – definiert mir, was Liebe ist. Jede dieser Säulen ist undefinierbar, und dennoch wird sie die Grösse definieren, die sie stützt, nämlich eure Grossartigkeit und den Schöpfer, der sich durch euch spiegelt.

Die 1.Säule ist also: „Ich wurde in Liebe erschaffen – deshalb bin ich Liebe.“


2. Säule: Mitgefühl

„Die mitfühlendste Quelle im Universum, der Schöpfer, der meine Seele kennt, hat mich in Mitgefühl erschaffen. Ich bin Mitgefühl.“ Definiert mir Mitgefühl! Ihr werdet nun vielleicht einen Prozess oder eine Emotion definieren, aber ihr könnt nie das Bewusstsein davon definieren. Denn es ist so kostbar, und wie die Liebe enthält es so viel mehr als das Wort.


3. Säule: Geduld

Die 3.Säule ist ein schwierigeres Konzept. Vielleicht schaut ihr die Person an und sagt:

„Meine Seele ist ewig, und der Schöpfer hat meine Seele als eine ewige Seele erschaffen.

Und deshalb bin ich geduldig.“ Ihr Lieben, ihr könnt versuchen, ‚Geduld‘ zu definieren, doch wenn ihr eine wahrhaft geduldige Person findet, ist das jenseits jeglicher Beschreibung…so wie das ein geduldiger Gott auch ist. Wir haben also bis jetzt drei undefinierbare Definitionen für das Aufzeigen der Wahrheit – die auch nicht definiert werden kann.


4.Säule: Kraft

Der Gott des Universums ist majestätisch und machtvoll und Alles-was-ist. Deshalb bin ich stark.

Ich bin Liebe, ich bin Mitgefühl, ich bin geduldig und ich bin stark. Und das definiert

meine Wahrheit, welche Gott ist.


Diese vier Säulen enthalten alles, was ihr je brauchen werdet. Ihr könnt damit nicht nur nach oben, sondern auch nach innen schauen und sehen, was eine Säule stützt. Sie stützt euch und euer Leben. Sie unterstützt, wie alt ihr in einem gewissen Alter seid – wie viel Energie ihr haben werdet aufgrund des Bewusstseins dieser vier Säulen, die zu eurer Zellstruktur sprechen, die ja zuhört. Stellt euch ein solches Bewusstsein vor, das zu den Zellen spricht!

Denn diese sind auf den Boss eingestimmt und der seid ihr. Und dieses ‚der, der du bist‘ ist jener, der definiert ist durch diese vier Säulen der Wahrheit.

„Kryon, du sprichst auf geheimnisvolle Art.“ Nein, das tue ich nicht. Ich spreche in Liebe. Und manchmal fordert die Mulitdimensionalität dieser Dinge eure höchste Logik heraus, doch ihr müsst kapitulieren und sie loslassen. Wie ich schon gesagt habe: Es gibt gewisse Dinge, die ihr nicht definieren könnt. Liebe ist das erste, und dann folgt wahres Mitgefühl. Ich sagte es vorher, wenn ein Mensch euch in die Augen schaut und sagt: „Ich liebe dich“, was erwidert ihr dann? Sagt ihr: „Nun, was meinst du damit?“ Nein, das sagt ihr nie, denn ihr wisst, dass es jenseits jeder Definition ist. Und so ist es auch mit eurer Wahrheit, welche definiert, wer ihr als Schöpfung von Gott seid.


Ich möchte, dass niemand von hier weggeht und je daran zweifelt, dass Gott euren Namen kennt. Egal, was euch in der Vergangenheit oder auch kürzlich geschehen ist, egal, wofür oder womit ihr gekommen seid – da ist eine ausgestreckte Hand, welche Liebe, Mitgefühl, Geduld und Kraft repräsentiert. Und diese ausgestreckte Hand ist sowas wie der Rest von euch, der darauf wartet, eure Hand zu ergreifen und zusammenzukommen, damit ihr gemeinsam weitergehen könnt – weitergehen und dabei friedvoll sein könnt, verzeihen könnt, euch verjüngen könnt und jeden Tag die Probleme lösen könnt, sodass ihr nachts wunderbar schlaft und euch keine Sorgen über den nächsten Tag macht. Denn ihr wisst genau, dass für euch gesorgt ist.


Dies sind die 4 Säulen, die ich euch zum ersten Mal vorstelle. Sie sind für ein

beschleunigtes, sich entwickelndes Bewusstsein all jener, die dies hören möchten. Es ist

wunderschön, nicht wahr? Mit der Zeit werde ich euch noch andere Dinge zeigen, über die ich bisher noch nicht gesprochen habe. Denn ihr seid bereit dafür und beginnt zu wissen, was ihr nicht wisst.


And so it is.


KRYON


Channeling als PDF


707 Ansichten

© 2019 Momanda GmbH, Legal notice

  • b-facebook